TomTom Development Germany GmbH

TomTom hat in den letzten 5 Jahren ein umfangreiches Portfolio im Bereich des dynamischen Routings und der Verkehrdatenerfassung entwickelt. Dank konsequenter Innovation im Bereich Echtzeitverkehrsdatenerfassung durch Nutzung von GSM- und GPS-Probe Datentechnologien und deren Integration in die TomTom Navigation konnte ein weltweit führendes dynamisches Routenführungssystem entwickelt werden. Im Zusammenspiel mit der dynamischen Location Referencing Technologie OpenLR ist eine flächendeckende Verkehrslageerfassung nun möglich.

Im Rahmen von UR:BAN soll die nun durch TomTom erreichte Abdeckung zur Ver-kehrsdetektion auch in urbanen Ballungsräume genutzt werden, um neue Strategien im urbanen Verkehrsmanagement durch eine tiefere Nutzung der Potenziale der dynamischen Navigation voranzutreiben. Weiterhin soll ein harmonisierter Datenaustausch von Verkehrsdaten weiterentwickelt und Methoden zur Verifizierung von Meldungen über Baustellen und Straßensperrungen erforscht werden.

TomTom wird im Projekt UR:BAN durch das Forschungs- und Entwicklungszentrum in Berlin vertreten, welches seit 2010 die gesamte Forschung und Entwicklung des Verkehrs-Content-Portfolios der TomTom Gruppe verantwortet.

<< zurück